Beruhigung

PHA AntiStress für Hunde u. Katzen 30 ml

Flüssiges Ergänzungsfuttermittel zur natürlichen Unterstützung bei Stressreaktionen.
UVP: 15,40
KatzeHund
Art.Nr. / PZN: 6472065

PHA AntiStress für Hunde u. Katzen 30 ml

PHA AntiStress erhält die Fresslust und stärkt die körperliche und nervliche Belastbarkeit von Hund und Katze.
PHA AntiStress wirkt somit nervöser Unruhe, Anspannung, Reizbarkeit und Angstzuständen entgegen.
Produktbeschreibung Für Katzen und Hunde bedeutet jede Änderung der gewohnten Umgebung (z.B. Abwesenheit der Bezugsperson, Tierarztbesuch, Transport, Reise, Lärm, Gewitter) Stress. Typische Angst- und/oder Stresssymptome sind Unruhe, Kratzen, Harnmarkieren, Reizbarkeit, Angstzustände und Aggressivität. Häufig wird auch eine Einschränkung der Futter- und Trinkwasseraufnahme beobachtet.  PHA AntiStress erhöht die Belastbarkeit des Nervensystems Ihrer Katze/ Ihres Hundes. PHA AntiStress wirkt somit nervöser Unruhe, Anspannung, Reizbarkeit und Angstzuständen entgegen.
Inhalt 30 ml
Zusammensetzung Dextrose, Malzextrakt, Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Passionsblume, Melissenblätter, Hopfenzapfen.
Katze Hund Produkt Anwendung
Dosierung und Anwendung Bis 5 kg Körpergewicht 7 Tropfen, bis 10 kg Körpergewicht 12 Tropfen, bis 20 kg 20 Tropfen, über 20 kg 25 Tropfen. PHA AntiStress täglich mit der Futterration vermischt verabreichen. Die Akzeptanz des Futters wird dabei nicht beeinflusst. Es wird empfohlen, PHA AntiStress bereits zwei bis drei Tage vor belastenden Situationen (Tierarzt, Autofahrt, Einsamkeit) anzuwenden. Je nach Bedarf ist die Verabreichung über einen längeren Zeitraum möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Artikel finden Sie bei unseren Partnern

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker

Menü