Floh- und Zeckenschutz

PHA Spot-onTropfen für Hunde 2 x 2 ml

Spot-on Tropfen zur Abwehr von Flöhen, Zecken und anderen Lästlingen am Hund.
UVP: 10,23
Hund
Art.Nr. / PZN: 15782209

PHA Spot-onTropfen für Hunde 2 x 2 ml

Vertreiben rasch Flöhe und Zecken
Wirksamkeit auch nach Regen oder kurzem Baden
Inhalt ausreichend für ca. 2 Monate
Pflanzlicher Wirkstoff
Produktbeschreibung PHA Spot-onTropfen verteilen sich rasch als feiner, seidiger Film über Haut und Haare des Hundes. PHA Spot-onTropfen vertreiben Flöhe und Zecken am Tier rasch und beugen ca. 4 Wochen lang einem Neubefall vor.
Inhalt 2 Kunststofftuben á  2 ml.
Wirkstoffe Dodecansäure (Bestandteil des Kokosöls) 2,5 %, Margosa- Extrakt (Bestandteil des Neemöls) 2,5 %.
Tipp TIPP: Bei starkem Flohbefall sollte die nähere Umgebung des Hundes unbedingt zusätzlich mit einem geeigneten Biozid behandelt werden (z. B. PHA UmgebungsSpray).
Hinweis Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Dosierung und Anwendung PHA Spot-onTropfen Fell des Tieres scheiteln und die oben angegebene Menge PHA Spot-onTropfen jeweils im Nacken, an der Wirbelsäule und der Schwanzwurzel tropfenweise in einigen cm Abstand direkt auf die Haut auftragen. Ein optimaler Schutz ist nach einer Einwirkzeit von 24 48 Stunden gegeben. Aufgrund eines einzigartigen wasserunlöslichen Trägerstoffs behalten die PHA Spot-onTropfen ihre volle Wirksamkeit auch nach Nässe, Regen oder kurzem Baden. Sobald erneuter Befall auftritt, Anwendung wiederholen, in der Regel nach ca. 4 Wochen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Artikel finden Sie bei unseren Partnern

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker

Menü